Initiation and Planning

Projektplanung – wieviel kann ich wirklich voraussehen?

Vanessa
Vanessa Zachau
Project Initiation and Planning

„Ich als Expertin für die Phasen Initiation and Planning muss sicherstellen, dass die Projektausführung optimal vorbereitet und begleitet wird. Besonders entscheidend ist es die Interessen der verschiedenen Stakeholder auf einen gemeinsamen Nenner zu bringen und diese optimal und realitätsnah zu vertreten. Weiterhin sehe ich als Expertin besondere Schwerpunkte in der Findung des richtigen Tiefe- und Detaillierungsgrades der jeweiligen Phasen.“


Zusammenfassung


Mit dem Erfolg der Phasen Initiiation und Planning steht und fällt das gesamte Projekt. Es ist essentiell wichtig diese Phasen in benötigter Ausführlichkeit durchzuführen und deren Einflüsse während der gesamten Projektlaufzeit zu betrachten.Diese vorangestellten Phasen enden nicht mit dem Projektstart – denn neben der Vorbereitung ist die stetige Pflege bis hin zum Projektabschluss von großer Bedeutung. Es geht hierbei nicht um Wahrsagerei, sondern um die Steuerung eines Projektes in die richtige Richtung inkl. des Einplanens von Veränderungen und dem Umgang damit.

Diese und weitere Herausforderungen finden Sie in dieser Publikation beschrieben.